Tipps und Tricks

Frische Sommerdüfte für Ihr Zuhause

Raumdüfte erfreuen sich einer unglaublichen Beliebtheit und sorgen für ein angenehmes Wohngefühl, indem sie eine heimelige Atmosphäre schaffen. Schließlich entscheidet unser Geruchsempfinden durchaus mit, auf welche Art wir einen Raum wahrnehmen. Ein enorm wichtiger Faktor bei Düften ist ihre Qualität, weshalb wir uns nicht nur im Bereich erfrischender Sommerdüfte für das eigene Zuhause für Sie schlaugemacht, sondern auch gleich ein paar wichtige Tipps und Tricks zum Kauf ätherischer Öle für Sie notiert haben.

Duftendes Raumkonzept

(c) shutterstock.comOb Duftkerze, Potpourri oder Raumspray, es muss vor der Wahl stets klar sein, welchen Zweck der Duft erfüllen soll. Immerhin spricht der Duft eines Raumes unseren Geruchssinn direkt innerhalb unseres Unterbewusstseins an und trägt damit einen nicht unwesentlichen Teil zu unserer jeweiligen Stimmung bei. Und auch visuell können sich die unterschiedlichsten Arten einen Raumduft zu verbreiten durchaus sehen lassen. Da gibt es hübsche Flakons, farblich ins Raumkonzept passende Sprühflaschen oder unseren Favoriten: die Duftlampe. Die allgemeine Begeisterung Raumdüften gegenüber lässt sich mitunter sehr schön an ihrer Allgegenwärtigkeit im Haushalt beobachten: duftendes Schrankpapier, spezielle Staubsaugerdüfte oder geruchsneutralisierende Sprays – es gibt nichts, das nicht auch in spezieller Duft-Variante erhältlich wäre.

Ätherische Öle – sinnliche Alleskönner

(c) shutterstock.com

Da leider viele Duftprodukte für den Haushalt künstlich hergestellt werden, empfiehlt sich die Verwendung ätherischer Öle. Diese Gerüche sind nicht nur natürlicher, sondern auch überraschend intensiv und vielseitig einsetzbar. Beispielsweise reichen ein paar Tropfen Lavendelöl völlig aus, um aus einer Ladung frischer Wäsche den Geruch der sommerlichen Provence zu verleihen. Mit etwas Wasser verrührt und in eine Sprühflasche gefüllt, eignen sich ätherische Öle außerdem wunderbar als hausgemachter Raumduft. Mit ein paar wenigen Utensilien lassen sich die natürlichen Öle übrigens auch perfekt in einen hübschen Dekogegenstand verwandeln. Lösen Sie dazu lediglich 10 Tropfen ätherisches Öl, beispielsweise Citronella, mit 90 ml destilliertem Wasser und 10 ml Alkohol (über 50 Prozent) an, füllen es in einen dekorativen Behälter und stecken Sie zwei bis vier Schaschlikspieße in die Flüssigkeit. Sie verteilt sich über die Holzstäbe und sorgt im Raum für angenehme Frische.

(c) shutterstock.com

Sommerliche Duftnoten

Eine kühle, frisch duftende Wohnung bietet in der warmen Jahreszeit eine perfekte Möglichkeit sich abzukühlen und die Energietanks aufzufüllen. Wir haben uns für Sie auf die Suche nach perfekten Sommerdüften gemacht und sind fündig geworden. Hier unsere Liste der besten Sommerdüfte für ein angenehm frisches Wohngefühl im Sommer:

  • (c) shutterstock.comCitronella
  • Edeltanne
  • Eukalyptus
  • Fichtennadel
  • Grapefruit
  • Jasmin
  • Kiefer
  • Krauseminzöl
  • Latschenkiefer
  • Lavendel
  • Lemongras
  • Limette
  • Mandarine
  • Melisse
  • Muskatellersalbei
  • Orange
  • Petitgrain
  • Pfefferminze
  • Salbei
  • Vetiver
  • Wacholderbeere
  • Zedernblätter
  • Zedernholz
  • Zitrone
  • Zitronenmelisse
  • Zypresse

(c) shutterstock.com

Tipps und Tricks zum Kauf hochwertiger ätherischer Öle

Es gibt einige wichtige Tipps und Tricks, die Sie beim Kauf ätherischer Öle beachten sollten. Die Wirkung dieser ist in erster Linie eine Frage der Qualität. Die Öle sollten natur- und sortenrein sein, ohne synthetische Zusätze auskommen und am besten nur das Öl der angegebenen Stammpflanze enthalten. Kaufen Sie ätherische Öle am besten in der Apotheke Ihres Vertrauens und lassen Sie sich bei der Wirkung der unterschiedlichen Duftnoten intensiv beraten. Oft können die Öle, sofern Sie hochwertiger Natur sind, auch für weitere praktische Zwecke eingesetzt werden. Beispielsweise in der Naturkosmetik. Wir wünschen Ihnen jedenfalls viel Spaß bei der Auswahl Ihres perfekten Sommerduftes!

sommer, Tipps und Tricks, Düfte, Interieur, Wohnung, Sommerdüfte

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More