0d
Ist es Ok, Geschenke weiterzuschenken?
Send Answer
Bunte Blumen

Einfach schön!

Bunt bepflanzte Blumenkisten beleben jede Terrasse und jeden noch so kleinen Balkon. Unsere Tipps helfen Ihnen, Ihr grünes Reich gekonnt in Szene zu setzen.

Egal ob große Dachterrasse, Garten oder schmaler Balkon – mit frischen, duftenden Pflanzen kann man sich auch auf kleinstem Raum eine tolle Atmosphäre zaubern. Diese kreativen Ideen und der Einsatz von nicht ganz alltäglichen Exemplaren machen Sie bestimmt auch aus Ihrem Außenbereich einen echten Hingucker.

Lebende Skulptur

Als Sukkulenten werden Pflanzen mit wasserspeicherndem Gewebe bezeichnet. Dementsprechend pflegeleicht sind sie auch, wobei die wichtigste Regel lautet: Nicht zu viel gießen. Sonne mögen diese interessanten Gewächse aber sehr wohl. In schlichte Töpfe gepflanzt, die Erde mit kleinen Kieselsteinen bedeckt, kommen die Sukkulenten besonders gut zur Geltung und wirken dabei wie lebende Skulpturen.

Ab in den Eimer

Pflanze in altem EimerEin alter metallener Eimer muss nicht auf dem Sperrmüll landen. Auf einer Terrasse oder einem Balkon kann er eine neue Bestimmung als Pflanzkübel finden. Je abgewetzter, desto besser! Einfach ein paar Löcher in den Boden bohren, um stehendes Wasser zu vermeiden, Erde rein und Pflanze einsetzen, fertig! Egal ob Sie sich für ein blühendes Gewächs oder reines Blattwerk entscheiden: Im rustikalen Eimer kommt alles gut zur Geltung. Wenn Sie statt Löcher zu bohren einen weniger tiefen Plastikblumentopf in den Metalleimer geben, können Sie das ganze Ensemble auch dekorativ an die Wand hängen.

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More