Neue Wohntrends

Neue Wohntrends im Herbst

Der Herbst muss nicht ungemütlich werden, nur weil die Temperaturen sinken. Zumindest in den eigenen vier Wänden sollte die Einrichtung bald kuschelig und einladend sein. Wir zeigen Ihnen neue Wohntrends im Herbst!

Aus diesem Grund sagen wir Ihnen, welche Wohntrends im Herbst Sie erwarten und wünschen viel Spaß beim Dekorieren!

Kissen und Kuscheldeckenaceshot1/ shutterstock.com

Wer es während des sehr bescheidenen Sommers 2014 noch nicht getan hat, sollte es jetzt tun: Holen Sie die Kuscheldecken hervor. In diesem Jahr ist der Animal-Print wieder im Trend beziehungsweise Decken in warmen herbstlichen Farben wie Bordeaux, Dunkelgrün oder Braun. Wenn Sie es besonders warm und kuschelig haben möchten, sollten Sie auf eine Decke aus reiner Wolle achten. Auch Strick ist absolut angesagt.

Felle

Alena Ozerova/ shutterstock.com

Doch nicht nur mit Decken und Kissen können Sie Ihr Wohnzimmer heimeliger gestalten, sondern auch mit Fellen. Egal ob Teppich, Sofaüberwurf oder Bettvorleger – Felle zaubern eine unglaublich wohlige Atmosphäre. Besonders in sind derzeit Hocker im Fellmuster.

 

Kupfer-Deko

jean schweitzer/ shutterstock.com

Deko-Artikel in Kupfer – vor allem, wenn sie matt sind – lassen das Wohnzimmer zur stylischen Stube werden und wärmen optisch den Raum. Greifen Sie hierbei auf Vasen, Lampenschirme, Kerzenständer oder Bilderrahmen zurück.

Lichterketten

Im Herbst und Winter lassen sich die eigenen vier Wände optimal mit Lichterketten aufpeppen, indem sie in neuem „Funkeln“ erstrahlen. Diese gibt es in unterschiedlichen Variationen – ob mit großen oder besonders keinen Lämpchen, kaltes oder warmes Licht. Wer es besonders kuschelig mag, kann nicht nur Türrahmen und Wände damit dekorieren, sondern auch die Kopfleiste des Bettes.

 GoodMood Photo/ shutterstock.com

Kerzen und Duftlampen

Wer jedoch auf natürliches Licht steht und zu den klassischen Menschen zählt, darf sich mit Kerzen austoben, denn dTAGSTOCK1/ shutterstock.comiese wärmen nicht nur optisch. Mit Kerzen werden auch die verregneten Herbsttage erträglich und sorgt für Romantik zu zweit. Ein leichter Raumduft wird noch gewünscht? Wenn die Kerze allein Ihnen zu wenig ist, sollten Sie bald schon Ihre Duftlampe aus dem Keller holen und sie mit den Aromaölen Ihrer Wahl befüllen.

Wohntrends 2014, Neue Wohntrends im Herbst, Wohntrends im Herbst 2014

Kommentare (1) Comment

  • 02 September 2014 | 10:23 MarieKorn

    Beim Design denke ich, dass exotische Pflanzen und herbstliche Farben (rot, braun) passend für die Wohntrends diese Jahreszeit sind. Bunte Kissen, Kerzen aber Obstsorten wie Kürbis und spezielle Pflanzen würden dem Wohnzimmer seinen besonderen Touch geben. Und die Einrichtung der Wohnung mit schicken Designermöbeln, wie ich sie hier bei Livarea gesehen habe, erzeugt eine angenehme Atmosphäre. Das schwarze Sofa mit den Lichterketten sieht zwar schick aus, passt aber nicht ganz zum herbstlichen Stil!

Neueste Rezepte More