...
  • Startseiten
  • Login
  • Alle Rezepte Die besten Gerichte für alle Anlässe und für jeden Geschmack
  • Kühlschrank Gerichte mit Zutaten aus Ihrem Kühlschrank
  • WELTKÜCHE Pasta, Teigtaschen, Tacos, Burger, Knödel und mehr
  • Vegetarisch Verschiedene und vielfältige Gerichte ohne Fleisch
  • Gesunde Küche Maximaler Genuss mit minimaler Kalorienanzahl – lecker& gesund!
  • Nach Kochzeit Köstliche Rezepte nach Zubereitungszeit
  • Chefkoch Die besten Rezepte von Sterneköchen
  • Hausmannskost Traditionelle Gerichte nach Omas Art
  • 10.12.14 Ansichten: 2578 Kommentare: 1

    Saftiges Früchtebrot

    Früchtebrot-Rezept

    Wir haben heute ein großartiges Früchtebrot-Rezept für Sie vorbereitet, das Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten. Wer Citronat/Orangeat nicht mag, kann dieses problemlos mit weiterem Trockenobst nach Wahl herstellen. Viel Spaß beim vorweihnachtlichen Backen!

    Zutaten

    Alle löschen
    Zutaten wurden erfolgreich zur Einkaufsliste hinzugefügt Nothing checked to add in shopping list

    Zubereitung

    • 1.

      Für unser einfaches Früchtebrot-Rezept das Trockenobst und Feigen mit 1 Liter Wasser übergießen und über Nacht stehen lassen.

    • 2.

      Am nächsten Tag 15 Minuten im Einweichwasser kochen.

    • 3.

      Durch ein Sieb gießen, den Sud auffangen und die Früchte grob zerkleinern.

    • 4.

      Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken.

    • 5.

      Die Germ hineinbröseln und einen Teelöffel Zucker darüber streuen.

    • 6.

      6 Esslöffel des lauwarmen Früchtesuds mit dem Mehl am Rand vermengen.

    • 7.

      Zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen.

    • 8.

      Die Haselnüsse und die Mandeln hacken und die Trockenfrüchte, 6-7 EL lauwarmen Früchtesud, den restlichen Zucker, Citronat, Orangeat, Korinthen und Gewürzen unterkneten.

    • 9.

      Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt über Nacht gehen lassen.

    • 10.

      Ofen auf 180 Grad Celsius (Heißluft) vorheizen.

    • 11.

      Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und den Teig kneten und in fünf Laibe formen.

    • 12.

      Die Laibe auf das Backpapier legen und etwa 30 Minuten backen.

    • 13.

      Die heißen Laibe mit etwas Früchtesud bestreichen und auskühlen lassen - fertig ist unser einfaches Früchtebrot-Rezept.

    Teilen

    Kommentare (1)

    Sunny158 30 Januar 2015 | 10:36

    Glaube das werde ich mal ausprobieren am Wochenende :D