...
  • Startseiten
  • Login
  • Alle Rezepte Die besten Gerichte für alle Anlässe und für jeden Geschmack
  • Kühlschrank Gerichte mit Zutaten aus Ihrem Kühlschrank
  • WELTKÜCHE Pasta, Teigtaschen, Tacos, Burger, Knödel und mehr
  • Vegetarisch Verschiedene und vielfältige Gerichte ohne Fleisch
  • Gesunde Küche Maximaler Genuss mit minimaler Kalorienanzahl – lecker& gesund!
  • Nach Kochzeit Köstliche Rezepte nach Zubereitungszeit
  • Chefkoch Die besten Rezepte von Sterneköchen
  • Hausmannskost Traditionelle Gerichte nach Omas Art
  • 27.01.14 Ansichten: 1334 Kommentare: 0

    Glühmost

    Glühmost

    Glühwein selber machen ist gar nicht so schwer. Wir haben uns heute für ein etwas ausgefalleneres aber sehr einfaches Rezept entschieden, das wir Ihnen keinesfalls vorenthalten möchten.

    Zutaten

    Alle löschen
    Zutaten wurden erfolgreich zur Einkaufsliste hinzugefügt Nothing checked to add in shopping list

    Zubereitung

    • 1.

      200 ml Apfelwein in einem großen Kochtopf erhitzen.

    • 2.

      Eine Zitrone in Scheiben schneiden und die andere Zitrone auspressen.

    • 3.

      Den Zitronensaft zum Apfelwein geben und die Gewürze hinzufügen.

    • 4.

      Alles aufkochen und etwa eine halbe Stunde lang zugedeckt ziehen lassen.

    • 5.

      Den Apfelwein noch einmal erhitzen (nicht kochen!) und durch ein Sieb gießen.

    • 6.

      In hitzebeständigen Gläsern servieren und mit den Zitronenscheiben dekorieren.

    • 7.

      Genießen Sie den aromatischen Apfelwein am besten sehr heiß. Prost!

    Teilen

    Kommentare (0)