Beziehungs Tipps

Urlaubsstreit? So bewahren Sie die Harmonie

Wenn ein Paar sich im Urlaub gut versteht, dann hat es auch im Alltag gute Chancen, eine Traumbeziehung zu führen - sagt man. Die Zahlen sprechen da aber eindeutig eine andere Sprache, denn mehr als zwei Drittel aller Paare haben im Urlaub heftige Diskussionen – in manchen Fällen folgt sogar die Scheidung.

Konflikte können im Urlaub allein aufgrund der unüblichen Situation schnell auftauchen. Bereits die stressige Anreise reizt die Stimmung, die von gegenseitigen Vorwürfen und genervten Blicken zusätzlich verstärkt wird. Dann folgen noch das schlechte Essen, das dreckige Hotel und die vielen lauten Touristen. Im schlimmsten Fall spricht man am Ende gar nicht mehr miteinander. Nicht selten ist der Urlaub alles andere als harmonisch, obwohl man ihn in vollen Zügen genießen wollte. Mit unseren Beziehungs-Tipps können Sie Konflikte einfacher vermeiden.

Beziehungs-Tipps: Konflikte im Urlaub vermeiden

  • Eines vorab: Stressen Sie sich nicht zu sehr, wenn es schon rasch zum ersten Krach kommt. So richtig entspannt ist man meist erst nach den ersten drei Tagen, nachdem man sich der neuen Umgebung angepasst hat.
  • Zunächst sollten beide mit der Wahl der Urlaubsdestination zufrieden sein, denn dieser kann bereits ein Reizfaktor sein. Wenn die Interessen unterschiedlich sind, so muss man Kompromisse schließen. Jeder sollte abwechselnd seine Wünsche durchsetzen können.
  • Die wohl größte Ursache für Konflikte im Urlaub sind die zu hohen Erwartungen – egal, ob es sich dabei um die erträumte Harmonie oder das traumhaft saubere und erholsame Ressort ist. Im Urlaub visiert man das an, was im Alltag nicht möglich ist – kein Wunder, dass diese Erwartungen durch eine einzige Kleinigkeit zunichte gemacht werden können. Am besten, Sie sprechen vor dem Urlaub bereits über angenehme Erlebnisse an früheren Destinationen und darüber, was Sie wiederholen möchten.
  • Planen Sie vorab gemeinsam, was Sie im Urlaub gerne machen möchten, um sich richtig darauf einstimmen zu können. Sind Sie auf Sightseeing eingestellt oder möchten Sie nur am Strand entspannen? Es ist absolut in Ordnung, gewisse Aktivitäten alleine zu unternehmen. Dennoch sollte auch genug Zeit für Zweisamkeit eingeplant sein.
  • Ist bereits ein Konflikt entstanden, sollten Sie sofort darüber sprechen. Sammeln sich mehrere Kleinigkeiten an, kann es zu einer Gefühlsexplosion kommen und somit zu einem heftigen Krach!

Mit dieser Checkliste können Sie Streit im Urlaub vermeiden.

Beziehungs Tipps, Streit im Urlaub, Konflikte im Urlaub, Urlaubsstreit vermeiden

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More