Geheimnis einer guten Beziehung

Das Geheimnis einer guten Beziehung

Das Geheimnis einer guten Beziehung ist gelüftet: Beziehungsexperten zufolge ist das Aufteilen der Aufgaben im Haushalt besonders vorteilhaft für die Beziehung. Nicht nur Frauen profitieren davon, sondern auch die Männer.

Eine Studie hat ergeben, dass geteilte Hausarbeit zu mehreren Scheidungen führen, weil es dadurch keine Rollenverteilung mehr gibt. Das klingt allerdings vielmehr nach einer Ausrede für faule Männer als nach einem ernstzunehmenden wissenschaftlichen Ergebnis, denn Hausarbeit macht einen Mann nicht weniger männlich. Dieser Studie zum Trotz zeigt die Praxis, dass das Aufteilen bestimmter Gebiete wie Kindererziehung, Job und Hausarbeit, eine längere Beziehung begünstigt und die Ehe glücklicher macht, auch wenn sich tendenziell viele Männer dagegen sträuben. Eine langfristig stabile Beziehung benötigt eine gegenseitige Unterstützung – egal um welche Belange es sich handelt. Allein, wenn Männer ihre Hilfe im Haushalt anbieten, führt bei Frauen zu einer positiven Stimmungslage. Gemeinsame Aktivitäten sind daher nicht nur auf Hobbies bezogen, sondern auch auf die Dinge, die nicht allzu amüsant sind.

Geheimnis einer guten Beziehung

Die Erklärung, warum geteilte Aufgaben eine Beziehung fördern und sie glücklich machen, ist das „Miteinander“. Es kommt somit nicht zu einer nicht seltenen Vereinsamung, wobei die Frau häufig die Kindererziehung als Hauptbeschäftigung hat und der Mann seinen Beruf. Werden die Leben derartig voneinander getrennt, ist es schwierig, wieder Anschluss zu finden.

Tipps für geteilte Hausarbeit

Die Frage, wie Sie eine lange Beziehung führen können, ist heutzutage sehr aktuell. Hier sind Tipps für eine glückliche Partnerschaft:

  • Bitten Sie daher Ihren Partner, Ihnen öfter zu helfen. Der Haushalt ist damit nicht nur schneller erledigt - auch die Beziehung erstrahlt im neuen Glanz.
  • Geben Sie ihm mehrere Wahlmöglichkeiten, damit er immer noch frei entscheiden kann. Teilen Sie die Aufgaben jedoch gerecht auf.
  • Versuchen Sie einmal, die Hausarbeit mit Spaß zu erledigen. Legen Sie dabei Musik auf, die Ihnen beiden gefällt oder bei der gemeinsame Erinnerungen wieder aufkommen. Singen Sie laut mit oder tanzen Sie zwischendurch. Wer weiß, was nach der Hausarbeit noch passieren wird.
  • Unterstützen Sie Ihren Partner ebenfalls bei seinen Projekten. In einer Beziehung sollte man sich gegenseitig zeigen, für den anderen da zu sein und ihm Hilfe anzubieten. Sobald einer verzweifelt, kann der andere die Stimmung wieder heben und neue Ansätze einleiten.

 

Tipps für eine glückliche Beziehung, Geheimnis einer guten Beziehung, Geteilte Aufgaben machen glücklich, Wie Sie eine lange Beziehung führen

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More