Berufe mit Zukunftsperspektive

Berufe mit Zukunftsperspektive

Es gibt sie noch, die freien Arbeitsplätze in boomenden Branchen. Und dabei handelt es sich nicht nur um Posten für Mathematiker, Ingenieure oder Informationstechniker. Wir haben heute ein paar tolle Berufe für Sie notiert, die nicht nur Zukunft haben, sondern insbesondere Frauen die besten Job-Chancen bieten.

(c) kurhan / shutterstock.comGastgewerbe

Mit entsprechenden Qualifikationen hat man im Gastgewerbe die besten Chancen durchzustarten. Ob in der Küche, als Hotelfachfrau oder im Management bleibt dabei vollständig Ihnen überlassen!

Architektur

Architekten und Ingenieure werden ebenfalls großflächig gesucht. Sie interessieren sich für Technik, Planung oder haben einfach ein gestalterisches Gefühl? Dann sollten Sie sich in dieser Branche etwas genauer umsehen.

Gesundheitswesen

Vor allem im Gesundheitsbereich herrscht großer Bedarf an ausgebildetem Fachpersonal. Besonders nach AltenpflegerInnen wird händeringend gesucht, schließlich ist es kein Geheimnis, dass unsere Lebenserwartung stetig steigt, während die Geburtsraten sinken. Auch in den Verwaltungsstellen des Gesundheitswesens, im medizinischen sowie im Fitness-Bereich steigen die Chancen auf eine gute Stelle kontinuierlich.

Rechts- und Steuerberatung

Sie arbeiten stets präzise und können sich leidenschaftlich für Zahlen und Gesetze begeistern? Herzlichen Glückwunsch, dann eignen Sie sich bestens für eine Karriere im Rechts- und Steuerbereich. Auch dort wird händeringend nach qualifiziertem Personal gesucht.

Lehrbereich

Immer größer werdende Klassen und häufige Stundenausfälle deuten bereits stark daraufhin, dass es immer weniger LehrerInnen gibt. Auch die bevorstehende Pensionswelle zeigt deutlich, dass dieser Bereich jobtechnisch Zukunft hat.

(c) Alliance / shutterstock.comMaschinenbau

Auch im Maschinenbau herrscht ein immenser Mangel an qualifizierten Fachkräften. Technische Innovationen erfordern eben stets neue Spezialisten.

Apotheke

Apotheken-Fachkräfte werden ebenfalls gesucht, denn diese Branche ist trotz Online-Apotheken und der Wirtschaftskrise sehr stark unterbesetzt.

Jobs, Berufe, Zukunftsperspektiven, Karriere, Bildung

Kommentare (2) Comment

  • 12 Februar 2015 | 14:26 MartinB

    Hey, Ein Bereich, der glaube ich auch in Zukunft noch gefragt ist, ist SAP! Ein Bekannter von mir Arbeiter als SAP Berater, ich weiß zwar dass er viel arbeitet, aber er verdient auch sehr gut! Und wenn sich eine Firma - und das haben viele - mal für die Software entschieden hat, werden sie auch nicht mehr wechseln! Problem ist natürlch, wenn mal in dem Bereich drin ist, kommt man nicht mehr so leicht weg. Auf Portalen wie duerenhoff.de scheint die Nachfrage auch nicht allzu gering zu sein ;)

  • 27 Januar 2015 | 13:52 Lauri

    Also wenn ich es mir aussuchen könnte, wäre ich glaub ich am liebsten Interim Managerin. Wenn ich das so sehe hier http://www.schwaebische.de/wirtschaft/aktuelle-nachrichten_artikel,-Chef-auf-Zeit-_arid,10163200.html 160 Arbeitstage und sehr gutes Gehalt! Ich glaub ich bewerb mich jetzt einfach Mal hier online und dann schauen wir Mal....... :D

Neueste Rezepte More