Lügen entlarven

Wissenschaft: Lügen entlarven auf 4 Arten

In zwischenmenschlichen Beziehungen wird oft gelogen, ohne dass es Ihr Gegenüber oder der Partner wirklich mitbekommt. Es gibt talentierte Menschen, die Ihnen direkt in die Augen sehen und die utopischsten Geschichten unter die Nase reiben. Die Wissenschaft hilft Ihnen jedoch, Lügen zu entlarven.

Dabei geht es nicht um akzeptable Notlügen, denn kleine und unbedeutende Schwindeleien können eine zwischenmenschliche Beziehung durchaus schützen oder fördern. Es geht um relevante Informationen, die Sie benötigen, um Ihrem Partner Vertrauen schenken zu können. Grundsätzlich hören wir täglich zwischen zehn und 200 Lügen von unterschiedlichen Menschen! Sobald Sie aber wissen, worauf Sie achten müssen, können Sie Lügen und Lügner sehr einfach entlarven. Kommunikationsforscher Noah Zanden sagt, worauf zu achten ist.

alphaspirit/ shutterstock.com

1. Lügner reden weniger über sich selbst

Um Distanz zwischen sich und einer Geschichte zu kreieren, nehmen sich Lügner aus dieser heraus und sprechen hauptsächlich über die Ereignisse, die rundherum passiert sind. Wenn er also nicht konkret auf Ihre Fragen eingeht und um alles andere als über seinen Stellenwert spricht, sollten Sie lieber noch weiter nachhaken - es sei denn, Sie wollen es gar nicht so genau wissen.

2. Lügner sprechen negativ über die jeweilige Situation

Wenn Sie jemanden beispielsweise fragen, warum er so spät kommt und er alles auf den „blöden Stau“ oder die „doofe U-Bahn“ schiebt, können Sie in den meisten Fällen davon ausgehen, dass es gelogen ist. Meist erwähnen sie auch, wie sehr etwas nervt, oder wie sehr sie es hassen, aus diesem oder jenem Grund zu spät zu kommen. Sie tun dies, da sie aufgrund ihrer Lügen sich schuldig fühlen.

3. Ihre Geschichten sind stark vereinfacht

Da es nicht einfach ist, eine Lüge zu erfinden und sie relativ viel Arbeit bedeutet, tendieren Lügner dazu, eine vereinfachte und oft „chaotische“ Sprache während des Lügens an den Tag zu legen. Sie versuchen, ihre unwahre Geschichte simpel und kurz zu halten.

4. Lügner verwenden irrelevante Details

Um eine Geschichte so wahr wie möglich aussehen zu lassen, verwenden Lügner irrelevante Details. Beispiel: Sie möchten sich für einen Tag von der Arbeit krank melden. Anstatt einfach zu sagen, dass Sie krank sind, beschreiben Sie die Gesamtsituation und erklären Ihrem Vorgesetzten, wie oft Sie bereits erbrochen haben und was Sie denken, dass es für einen Krankheit sein könnte. Sie wollen sich durch diese Details glaubhaft machen.

 Dirk Ercken/shutterstock.com

Lügen entlarven nötig?

Diese Punkte kommen Ihnen selbst womöglich bekannt vor, denn jeder von uns schwindelt und wir angeschwindelt. Lassen Sie sich jedoch nicht dauerhaft täuschen und entlarven Sie einen notorischen Lügner zeitig. Und: Nehmen Sie irrelevante Flunkeleien bitte nicht zu ernst, denn häufig sind sie nur als eine Art Schutz gedacht, wie auch Paartherapeut Bernhard Moritz erklärt. Verschweigt er Ihnen beispielsweise eine Ex, dann oft nur, weil sie unbedeutend ist und er somit die Beziehung mit unnötigen Eifersüchteleien nicht belasten möchte.

Lügen entlarven, So einfach können Sie Lügen entlarven, Lügen merken, Lügner entlarven

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More