Weltknuddeltag

Weltknuddeltag: Kuscheln macht glücklich!

Haben Sie heute schon Ihre Liebsten umarmt? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit. Immerhin ist heute Weltknuddeltag! Der beste Zeitpunkt Ihren Liebsten zu zeigen, wie viel sie Ihnen bedeuten! sunny7 wünscht Ihnen einen fröhlich-ausgelassenen und zärtlichen Weltknuddeltag!

Heute, am 21.1.2014, ist der Weltknuddeltag („National Hug Day“ / „National Hugging Day“). Dieser Aktionstag wurde 1986 zum ersten Male in Michigan gefeiert und hat sich seitdem auf der ganzen Welt etabliert. Leider wird in vielen Familien kein Wert mehr auf Zuneigung und Zärtlichkeit gelegt, weshalb es für den Erfinder dieses Tages an der Zeit war, den kuriosen Feiertag festzulegen. Der Weltknuddeltag soll uns an das wunderschöne Gefühl einer herzlichen Umarmung erinnern und uns zum zärtlichen Kuscheln mit unseren Liebsten animieren. Kevin Zaborney, der Initiator dieses Aktionstages, wählte bewusst ein Datum zwischen Weihnachten und Valentinstag. Nicht zuletzt deshalb, weil es im Jänner oft kalt und grau ist, was uns leider nicht selten in eine depressive Stimmung versetzen kann. Zeit, um der Umarmung als Ausdruck menschlicher Zuneigung mehr Relevanz einzuräumen.

Kuscheln reduziert in den meisten Fällen nicht nur Stress und Angst, sondern setzt auch die Glückshormone Oxytocin und Dopamin frei. Oxytocin ist zuständig für den Stärkegrad unserer Bindung zu anderen Personen und wird beim intensiven Herzen enger Bezugspersonen ausgeschüttet.

Freiwillig kuscheln

Anhand etlicher wissenschaftlicher Untersuchungen wurde bekannt, dass der Akt des Kuschelns auf alle Beteiligten eine recht ähnliche hormonelle Wirkung hat. Natürlich nur dann, wenn alle Personen sich vertraut sind und die Umarmung auf freiwilliger Basis passiert. Also nicht der Kuschelvorgang per se, sondern die kontextabhängige Signalwirkung ergibt besagten Wohlgefallen. Fremder und unerwünschter Körperkontakt hingegen kann zu massivem Stress führen, da die notwendige Distanz überschritten und Cortisol freigesetzt wird. Auch Ekel kann eine Folge dieses unerwünschten sozialen Verhaltens darstellen. Gehen Sie also nicht auf die Straße und „beglücken“ Sie bitte keine fremden Menschen mit einer zärtlichen Umarmung. Auch wenn es gut gemeint ist, empfehlenswert ist eine derart intime Zwangsbeglückung schlichtweg zu keinem Zeitpunkt. Fokussieren Sie besser auf Ihre Liebsten und zeigen Sie Ihnen heute, wie gern Sie sie haben! In diesem Sinne: Happy Hugging Day!

Weltknuddeltag, Weltknuddeltag 2014, Liebe zeigen, Kuscheln reduziert Stress, sich gernhaben

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More