0d
Ist es Ok, Geschenke weiterzuschenken?
Send Answer
Gesunde Smoothies

5 Energie Smoothies

Gesund und absolut sommerlich – diese fünf Smoothies erfrischen Ihren Tag. Mit vielen Vitaminen sind sie gesund und außerdem einfach herzustellen. Damit nicht immer alles so genau gemessen werden muss, benötigen Sie nur eine Tasse mit ca. einem Viertel Liter Fassungsvermögen.

Banana-Mandel

Für 6 Portionen, Zubereitungszeit 15 Minuten, Gefrierzeit 3 Stunden

Zwei Tassen Mandelmilch in Eiswürfelformen füllen. Zwei Bananen schälen und in Gefrierbeutel füllen. Für drei Stunden frieren.

In einem Küchenmixer die Eiswürfel, gefrorenen Bananen, weitere 2 Tassen Mandelmilch, 1/3 Tasse Mandelbutter, ¼ Tasse Ahornsirup, 1 ausgekratzte Vanilleschote und 1 TL gemahlener Zimt mixen, bis das Eis zerstoßen ist und sich eine smoothige Konsistenz ergibt.

Nährwert pro Portion: 201 kcal Energie

 

Papaya-Mango

Für 6 Portionen, Zubereitungszeit 10 Minuten

3 Tassen Mangosaft, 1 Becher Mangojoghurt, ½ Papaya (geschält, entkernt und in kleinen Stücke), 1 Mangon (geschält, entkernt, in kleinen Stücken), 2 EL Limettensaft und ¼ Tasse gemahlene Leinsamen in einem Küchenmixer kräftig durchmixen, bis sich ein cremiger Smoothie ergibt.

2 Tassen Eiswürfel und 2 EL Honig hinzufügen und noch einmal durchmixen.

Nährwert pro Portion: 188 kcal Energie

 

Kiwi-Honigmelone

Für 6 Portionen, Zubereitungszeit 15 Minuten

½ mittlere Melone in Stücke schneiden, 3 Tassen Cranberry-Saft (weiß, wenn erhältlich; sonst rot), und 4 Kiwis (geschält, in Stücke geschnitten) in einer Küchenmaschine mixen bis das Eis flüssig-cremig ist.

Nährwert pro Portion: 126 kcal Energie

 

Beerenschocker

Für 6 Portionen, Zubereitungszeit 10 Minuten

3 Tassen Brombeeren, 1 Tasse Heidelbeeren, 3 Tassen Granatapfelsaft, 2 Tassen Eiswürfel, 1 Becher Heidelbeerjoghurt, 2 EL Zitronensaft, 2 EL Agavensirup und 2 EL Weizenkeimöl im Küchenmixer gut durchmixen.

Nährwerte pro Portion: 166 kcal Energie

 

Melone-Gurke

Für 6 Portionen, Zubereitungszeit 10 Minuten, Gefrierzeit 3 Stunden

1,5 Tassen Wasser und 2 EL brauner Zucker in einem kleinen Topf aufkochen, 1 Tasse frische Minzeblätter hinzufügen. Von der Hitze nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. In Eiswürfelformen füllen und mindestens 3 Stunden gefrieren.

4 Tassen Wassermelonenwürfel, 1 Gurke (geschält, entkernt und in Würfel geschnitten), ½ Tasse Granatapfel- oder Cranberrysaft und die Minz-Eiswürfel in einem Küchenmixer kräftig mixen.

Nährwerte pro Portion: 57 kcal Energie

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More