Kein Sport

Kein Sport: Mit diesen Tricks abnehmen

Natürlich sollten Sie bei Ihrer täglichen körperlichen Bewegung niemals sparen, aber manchmal will man einfach nur faul sein, jedoch nicht gleich auch wieder ein paar Extra-Pfunde auf den Rippen haben.

Manchmal geht das Abnehmen auch ohne Fitnessstudio und Laufrouten – die richtige Ernährung und einige Übungen im Alltag genügen da bereits. sunny7 hat die wichtigsten Tipps zum Abnehmen, bei denen kein Sport vonnöten ist!

1. Die richtige Ernährung

  • Eine ausgewogene Ernährung ist das Um und Auf beim Abnehmen, vor allem, wenn Sie dauerhaft Ihr Gewicht halten möchten. Vermeiden Sie daher auf jeden Fall Crash-Diäten, denn funktionieren nur beschränkt. Kurze Zeit später nehmen Sie demnach wieder zu – oft auch mehr als zuvor. Wesentlich ist eine fettarme, ballaststoffreiche Kost, bei der auch Obst und Gemüse Platz haben. So nehmen Sie anfänglich zwar langsamer ab, halten das neue Gewicht dafür aber dauerhaft. Fastfood und Süßigkeiten können Sie aber schon mal „Adé“ sagen - diese sollten Sie sich nur selten gönnen.
  • Zucker sollten Sie in Maßen genießen, denn dieses legt sich sofort auf die Hüften. Dafür gibt es aber mehrere leckere und kalorienarme Alternativen.
  • Wichtig ist auch, viel Eiweiß zu sich zu nehmen, um den Muskelaufbau zu unterstützen. Die optimale Ernährung setzt sich laut der größten Diät-Studie aus magerem Fleisch, Hülsenfrüchten und fettarmen Milchprodukten zusammen. Achten Sie zudem darauf, dass Sie zwei bis drei geregelte Mahlzeiten am Tag zu sich nehmen und diese auch bewusst genießen. So hat Heißhunger keine Chance.
  • Trinken Sie viel Wasser, um den Sättigungseffekt zu beschleunigen. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke. Menschen, die wenig Wasser trinken, tendieren dazu, mehr zu essen.

Yellowj/ shutterstock.com

2. Aktivitäten, aber kein Sport

  • Auch einige Aktivitäten im Alltag – kein Sport - unterstützen Ihren Abnehm-Plan. Zum einen helfen bereits die richtigen Anspann-Übungen, zur Traumfigur zu gelangen. Aber auch im Alltag können Sie mithilfe einiger Tricks abnehmen.
  • Wenn Sie beispielsweise Zähne putzen, sich die Haare bürsten oder kochen, sollten Sie mit mit den Füßen wippen, um 50 Extra-Kalorien zu verbrennen.
  • Auch bei Hausarbeit verlieren Sie so manche Pfunde. 15 Minuten Aufräumen, Bügeln oder Wäscheaufhängen bedeuten einen Verlust zwischen 30 und 50 Kalorien. Fensterputzen oder Treppen steigen verbrennt sogar noch mehr!
  • Bei der Arbeit sollten Sie Ihre Pausen effektiv nutzen und in der Mittagspause eine kleine Runde um den Block gehen. Das verbrennt nicht nur Kalorien, sondern kurbelt auch die Verdauung an.
  • Kürzere Strecken sollten Sie zudem auch einmal zu Fuß zurücklegen.

Schlank ohne Sport, Abnehmen ohne Sport, Kein Sport aber abnehmen, Kein Sport zum Traumgewicht

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More