Zitronen Diät

Eine Kleidergröße weniger in einer Woche

Die trendige Zitronen-Diät verspricht nicht nur einen deutlichen Gewichtsverlust, sondern auch eine Ganzkörper-Entgiftung.

Mithilfe des hohen Vitamin-C-Gehalts können Sie sich zudem schon einmal gegen die kalten Tage wappnen und Ihr Immunsystem stärken. Wie das alles funktioniert, erklärt Ihnen sunny7.

Zitronen-Diät reinigt von innen

Die Zitronen-Diät sollten Sie eine Woche lang durchführen, nicht länger. Damit reinigen Sie den Körper von innen, was sich nicht nur an einem schöneren Hautbild bemerkbar macht, sondern auch in Bezug auf Ihre Kleidergröße. Nach nur sieben Tagen können Sie nämlich eine ganze Größe verlieren.

Was muss ich tun?

Basis der Zitronen-Diät ist viel Flüssigkeit. Das bedeutet, dass Sie viel Zitronenwasser trinken müssen, aber gerne auch auf Gemüsesuppen und Kräutertees zurückgreifen können. Feste Nahrung ist in dieser einen Woche nicht erwünscht.

Wie bereite ich das Zitronenwasser zu?

Geben Sie zu einem Liter Wasser 7 EL frisch gepressten Zitronensaft hinzu. Weiter kommen 7 EL Ahornsirup und eine Prise Cayenne-Pfeffer in den Krug. Diesen Saft trinken Sie nun jeden Tag, eine Woche lang und zwar, soviel wie möglich. Nach sieben Tagen sollten Sie bereits einen deutlichen Unterschied merken, sowohl was Ihr Gewicht als auch Ihre Haut und gesamtes Wohlbefinden betrifft.

Lesen Sie auch:

Schlankwasser hilft beim Abnehmen

 

schnell abnehmen, Zitronen Diät, Eine Kleidergröße verlieren, In 1 Woche eine Kleidergröße abnehmen

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More