Bittere Gemüse

Bitter macht schlank!

Sauer macht lustig und bitter macht schlank! Das haben Wissenschaftler vermehrt belegt und erklären, dass Bitterstoffe das Hungergefühl zügeln und wahre Fettkiller sind.

Bitterrezeptoren sind nicht nur auf der Zunge auffindbar, sondern auch im Darm. Daher können bittere Substanzen optimal den Hunger sowie die Sättigung regulieren, die Fettverbrennung ankurbeln und den Cholesterinwert senken. Eine Studie beispielsweise hat ergeben, dass 520 Teilnehmer, die hochbittere Wildgemüseprodukte wie Löwenzahnkraut verzehrt haben, durchschnittlich 3,5 Kilogramm innerhalb von sechs Wochen verloren haben, ohne jegliche andere Faktoren wie körperliche Bewegung oder Reduzierung der Portionen miteinzuschließen. Ganz so bitter muss aber dann doch nicht sein – sunny7 sagt Ihnen, mit welchem Gemüse Sie dasselbe erreichen.

1. Bitteres Gemüse

Etwas einfacher funktioniert die gesunde Ernährung, wenn Sie bitteres Gemüse wie Spinat, Artischocken, Rosenkohl, Broccoli, Oliven oder Radicchio in Ihre Mahlzeiten einplanen. Auch Endivien-, Rucola- oder Chicoree-Salate können Ihnen helfen, lästigen Hüftspeck loszuwerden. Zwar wirken Wegwartekraut, Hagebuttenschalen und Co. besser, sind allerdings schwieriger erhältlich. Bitteres Gemüse lässt sich optimal mit Fleisch kombinieren, das den Geschmack etwas relativiert.

margouillat photo/ shutterstock.com

2. Bittere Gewürze

Auch bittere Gewürze sollten in Ihrem Ernährungsplan nicht fehlen. Am besten geeignet sind Majoran, Oregano, Estragon oder Ingwer. Auch frischer Salbei, Kurkuma oder Rosmarin haben die gleiche Wirkung auf den Körper.

Dionisvera/ shutterstock.com

3. Bitteres Obst

Zu den Früchten mit den meisten Bitterstoffen zählen Zitronen, Orangen und vor allem Grapefruit. Auch Hollunderbeeren zügeln schnell Ihren Appetit.

StepanPopov/ shutterstock.com

Tipps zum Abnehmen, Bitteres Gemüse, Bitteres Obst, Bittere Gewürze, Bitterstoffe machen schlank

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More