DIY Lippenbalsam

DIY: Lippenbalsam für sexy Kussmund

Besonders im Herbst und Winter sind unsere Lippen durch Wind und Kälte stark beansprucht. Wie Sie auch in den kalten Jahreszeiten einen sexy Kussmund haben, zeigen wir Ihnen anhand dieses DIY-Lippenbalsams, für den Sie lediglich zwei Zutaten und zehn Minuten Ihrer Zeit benötigen.

Zutaten für DIY Lippenbalsam

  • 1 Gabel Kokosnussöl (oder Vaseline)
  • 1 Klümpchen Lippenstift

Geo-grafika/ shutterstock.com 

DIY-Lippenbalsam in 10 Minuten

  • Kokosnussöl ist für Haut und Haare besonders gesund und derzeit sehr populär, daher fast überall zu kaufen. Alternativ können Sie aber auch Vaseline oder Melkfett verwenden. Einfach eine Gabelvoll aus dem Glas schaben und in eine Schüssel geben. 
  • Vermischen Sie das Öl mit einem Klumpen Lippenstift in Ihrer Lieblingsfarbe.
  • Stellen Sie das Gemisch für rund 15 Sekunden in die Mikrowelle, damit es weich wird.
  • Vermischen Sie nun alles, bis es eine gleichmäßig gefärbte Masse wird und gießen Sie sie in einen schönen Behälter.
  • Danach für rund 15 Minuten in den Gefrierschrank legen – Fertig! Nicht nur bleiben Ihre Lippen jetzt gepflegt, Ihr Mund sieht optisch vergrößert und zum Küssen aus!

BortN66/ shutterstock.com

Tipps für dicke Lippen, DIY Lippenbalsam, Lippenbalsam selber machen, Lippenbalsam aus Kokosnussöl, Lippenbalsam aus Kokosfett

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More