Trends 2014

Nagellack-Trends 2014

Auch heuer dürfen die Nägel wieder ausgiebig lackiert werden. Womit? Das verraten wir Ihnen heute und präsentieren unsere liebsten Nagellack-Trends 2014!

Pretty in Pink

Nägel in Pink- und Rosatönen liegen dieses Jahr voll im Trend. Ob Pastellrosa, Neonpink oder Rosé – der Ton spielt die Musik und die Auswahl bleibt vollständig Ihnen überlassen.

Hey Baby!

(c) O.P.I.Gwen Stefani hat im Februar diesen Jahres gemeinsam mit O.P.I. eine großartige Nagellack-Kollektion entworfen. Von klassischem Gwen-Stefani-Rot über einen Goldlack bis hin zu mattem Schwarz ist alles dabei, was das Herz begehren könnte.

Attention!

Effektlacke sind auch heuer wieder ein Must-Have. Die Lacke können sowohl pur als auch in Form von Überlack aufgetragen werden. Am schönsten finden wir übrigens feine Glitzerlacke, etwas gröbere Glitter-Varianten, Metallic-Lacke und das absolute Highlight unter den Nagellacktrends 2014: Leder-Lacke! Letztere werden genauso aufgetragen wie alle anderen Lacke, die Oberfläche sieht jedoch aus, als wäre sie aus Leder. Der Eyecatcher ist von den unterschiedlichsten Herstellern in den verschiedensten Farbtönen erhältlich.

Dauertrend: Nude

Die zarteste Versuchung, seit es Make-up gibt. Nude ist und bleibt ein Dauertrend. Die zarten Farbtöne unterstreichen ein natürliches, gepflegtes Aussehen und wirken enorm feminin. Ob Abends zur Cocktail-Hour oder mittags beim Lunch: Nude-Töne passen immer und sehen einfach unglaublich schick aus.

Wie eine Elfe

Pastelltöne gehören ebenfalls zu den heißesten Nagellacktrends 2014. Besonders trendy ist die Farbe „Mint“. Wir finden den zarten Ton besonders an den Füßen sehr hübsch und freuen uns auf viele tolle neue Lacke!

Brauntöne

Wer es gern etwas dezenter mag, der wird seine wahre Freude an der großen Auswahl an Brauntönen haben. Erhältlich sind die Lacke in den unterschiedlichsten Ausführungen und Schattierungen. Das Beste daran: Braun passt zu beinaher jeder anderen Farbe!

(c) Essie

Blau, Grün, Lila

Was etwas auffällige Farbnuancen angeht, sind im heurigen Jahr besonders die Farben Blau, Grün und Lila im Kommen. Trauen Sie sich ruhig, Sie werden sehen, es lohnt sich!

Red, Red, Red!

Der klassische rote Nagellack wird uns wohl für immer erhalten bleiben. Gott sei Dank, denn Rot ist – wie jede Saison – unser absoluter Favorit. Ob Beerentöne oder knalliges Rot – wir lieben unseren Klassiker und können gar nicht genug davon bekommen. Man kann schließlich nicht zu viele Nagellacke in Rottönen besitzen!

Grau in Grau

Grautöne an den Händen waren bisher etwas seltener zu sehen. Schade eigentlich, denn die dezente Farbe sieht nicht nur schick und seriös aus, sie passt zu beinahe jedem Outfit. Besonders gut gefällt uns grauer Nagellack übrigens in Kombination mit einem feinen, silbernen Glitzerlack als Top-Coat. Probieren Sie es aus.

Viel Spaß beim Aussuchen und Testen der Nagellacktrends 2014, wünschen Ihnen die Mädels von sunny7!

(c) Africa Studio / shutterstock.com

Trends 2014, Beauty, Nagellacktrends 2014, Maniküre, Nägel

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More