Austausch von Zärtlichkeiten

Andreea Iosa

Kuscheln Sie sich jung!

Vielen Menschen in einer Partnerschaft fehlt es an Kuscheleinheiten und Berührungen, obwohl diese von den meisten als wichtigster Faktor innerhalb einer Beziehung bewertet wird. Auf den Austausch von Zärtlichkeiten sollten Sie jedoch keinesfalls verzichten.

Der anstrengende Alltag lässt viele Menschen nach Berührungen und Kuscheleinheiten dürsten, wobei sich die meisten - einer britischen Studie zufolge - mehr körperliche Nähe wünschen, auch wenn die Beziehung an sich gut ist. Drei von fünf Befragten wünschen sich häufigere Küsse und Streicheleinheiten mit ihren Liebsten. Traurig, aber wahr: Ein Drittel der Befragten kommt tagelang ohne jegliche Berührungen des Partners aus. Merken Sie auch, dass Berührungen in Ihrer Partnerschaft immer sporadischer ausfallen, sollten Sie dies schleunigst ändern, denn das Kuscheln bringt vielerlei Vorzüge mit sich. sunny7 sagt Ihnen, warum Sie auf den Austausch von Zärtlichkeiten nicht verzichten sollten.

Die Vorteile vom Austausch von Zärtlichkeiten

  • Hautkontakt bewirkt besonders eines: Bindung. Vor allem für Frauen hat eine Umarmung mehr Vorteile in Bezug auf ihre Schönheit als jedes andere Beauty-Produkt. Eine Berührung macht 40 Prozent aller befragten Frauen glücklicher. Zudem fühlen sie sich attraktiver – das haben bereits mehrere Studien untermauert. Berührungen kurbeln den Blutkreislauf an und geben der Haut ein wunderschönes, natürliches Leuchten.
  • Acht von zehn Befragten haben Berührungen als das wichtigste Element ihrer Beziehung bewertet. Während für viele Partnerschaften Sex die wichtigste Verbindung zueinander darstellt, lehnen die meisten davon den Austausch von Zärtlichkeiten aber ab. Viele kommen mehrere Tage ohne jegliche Berührung, sei es streicheln, kuscheln oder küssen aus. Sex zählt zu den wichtigsten Faktoren in einer funktionierenden Beziehung, denn auch diese körperliche Aktivität bewirkt eine schönere und jüngere Haut, da im Körper Kollagen produziert wird – von der Bandbreite an Glückhormonen einmal abgesehen.
  • Dennoch sollten Sie auch auf Kuscheleinheiten ohne Weiterführung nicht verzichten. Diejenigen, die den Partner immer wieder umarmen, weisen nicht nur positive Gefühle für sich selbst auf, sondern auch für den anderen.
  • Doch damit nicht genug: Hautkontakt steigert auch das Selbstbewusstsein. Und das wiederum macht Sie attraktiver. Interessant in diesem Bezug ist, dass nach einem langen und anstrengenden Tag Männer vielmehr nach ihren Partnerinnen verlangen als umgekehrt. Dennoch ist Sex für Männer wichtiger als kuscheln – bei Frauen ist es anders.

Kuscheln und Sex, Welche Vorteile hat Körperkontakt, Natürliche Beauty-Tipps, Vorteile von Kuscheln, Kuscheln macht jung

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More