Schöne Brust

3 einfache Schritte für eine schöne Brust

Ob klein, ob groß – gesund und und schön sollen die Brüste sein. Die Gesundheit und Optik können mit ein paar Tipps und Tricks fördern.

Teure und gefährliche chirurgische Eingriffe sind nicht die einzigen Möglichkeiten, um eine schöne Brust zu bekommen, um die Sie alle beneiden. Sie können auch selbst ein wenig Hand anlegen und Ihr Dekolleté zu einem schönen Hingucker verwandeln und die Brüste gesund halten. Und das alles ohne Kosten! sunny7 zeigt Ihnen die drei Schritte zu einem schönen Busen.

1. Aufrechte Körperhaltung!

Vor allem wenn Sie kleine Brüste haben, ist eine schöne, gerade Haltung unumgänglich, um Ihr Dekolleté zu betonen. Wenn Sie jedoch eine große Brust haben und Sie es sich angewöhnt haben, einen Buckel zu machen, um Sie optisch zu verkleinern, sollten Sie eines bedenken: Sie ziehen auf diese Art dennoch die Aufmerksamkeit auf eine unangenehme Art auf sich, denn ein runder Rücken kann nicht entzücken. Lieben Sie Ihre Brüste und seien Sie stolz auf sie, denn Sie sind ein Teil von Ihnen. Gewöhnen Sie an, gerade zu sitzen, die Schultern nach hinten zu ziehen und den Bauch einzuziehen. Mit dieser Körperhaltung sehen Sie bereits um Vieles graziler aus.

2. Regelmäßige Massage!

Bei jeder Dusche sollten Sie niemals auf Ihre sanfte Brust-Massage vergessen. Durch Massagen können Sie abgestorbene Zellen entfernen und die Durchblutung anregen. Regelmäßige Massagen lassen Ihren Busen mit der Zeit zudem straffer und größer wirken. Und so geht’s: Seifen Sie sie gut ein und machen Sie mit einem weichen Schwamm kreisende Bewegungen, die von der Mitte der Brust bis hin zur Basis führen. Vermeinen Sie aber den Vorhof, denn dieser ist meist zu empfindlich. Wiederholen Sie diese Bewegungen zwei bis drei Mal pro Brust. Nach der Dusche können Sie dasselbe mit Ihren Fingern durchführen, wobei Sie dafür eine Bodylotion oder ein Öl verwenden sollten. Bleiben Sie konsequent, ist eine schöne Brust garantiert.

3. Einfache Übung

Jede Übung, die auf die Straffung der Brustmuskeln ausgelegt ist, sollten Sie durchführen. Wenn die Muskeln geformt sind, können Sie der Schwerkraft für lange Zeit trotzen und mit einer schönen Brust begeistern. Führen Sie folgende Übung mindestens ein Mal am Tag aus: Führen Sie Ihre Handflächen vor Ihrer Brust zusammen – so, als würden Sie beten. Drücken Sie die Handflächen zehn Mal zusammen und wiederholen Sie diese Übung drei Mal. Dieses „Training“ können Sie überall durchführen, sei es Zuhause, im Büro oder in einem Café.

Was tun Sie für eine schöne Brust? Teilen Sie uns Ihre Tipps auf unserer Facebook-Seite mit.  

Tipps für schöne Brust, Wie Sie schöne Brüste bekommen, Schöne Brüste ohne OP

Kommentare (0) Comment

    Bislang noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!

Neueste Rezepte More